PFLEGEDIENST BERLIN

Die Pflegedienste in Berlin leisten einen wichtigen Beitrag zur ambulanten Versorgung der betreuungsbedürftigen Senioren in der Bundeshauptstadt - dabei ist oftmals eine Betreuung bis zu 24 Stunden am Tag nötig. Wenn pflegebedürftige Senioren auch künftig in ihrer gewohnten Umgebung zuhause leben möchten, bietet die sogenannte 24 Stunden Pflege daheim in Berlin eine attraktive Alternative zu stationären Einrichtungen. Bei diesem Modell der häuslichen Pflege ist eine Pflegekraft in einem separaten, möblierten Zimmer untergebracht und begleitet die pflegebedürftige Person rund um die Uhr. Dabei übernimmt sie die hauswirtschaftliche Versorgung und die Grundpflege und sorgt für eine Aktivierung des Senioren.

Linara - Betreuung zu Hause ist einer der erfahrenen Berliner Anbieter von der sogenannten 24 Stunden Betreuung und vermittelt jährlich über 1500 Betreuungskräfte an hilfsbedürftige Menschen – viele davon in Berlin. Dabei bieten wir mit dem bisher deutschlandweit einmaligen Kompetenzzentrum Betreuung zu Hause, einem Zusammenschluss von Experten aus den Bereichen Pflege, Recht, Medizin und Management eine umfassende und qualifizierte kostenlose Beratung zu diesem komplexen Thema an.

24 Stunden Betreuungsperson liest einer demenzkranken Seniorin im Garten aus einem Buch vor

„Ich hoffe Linara existiert noch, wenn wir alt sind und Hilfe brauchen“

(Herr V. aus Berlin)

Kompetente Ansprechpartner sind stets verfügbar.“

(Herr J. aus Berlin)

"Es läuft wirklich alles sehr gut. Wir wundern uns immer wieder, wie sehr unsere Tante sich mit den beiden Betreuerinnen erholt."

(Herr K. aus Berlin)

Um eine bestmögliche Altenbetreuung zu gewährleisten, kooperieren wir mit zahlreichen Krankenhäusern in Berlin wie z. B. Charité-Universitätsmedizin, Vivantes Netzwerk für Gesundheit, Helios Klinikum Emil von Behring und viele mehr.

Anzahl der Pflegedienste in Berlin

  • Charlottenburg-Wilmersdorf: 71
  • Tempelhof-Schöneberg: 63
  • Mitte: 62
  • Pankow: 46
  • Friedrichshain-Kreuzberg: 40
  • Spandau: 39
  • Mitte: 62
  • Steglitz-Zehlendorf: 38
  • Neukölln: 32
  • Treptow-Köpenick: 32
  • Lichtenberg: 22
  • Marzahn-Hellersdorf: 22

Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, 2009.